Mittwoch, 15. November 2017

Vom Laufsteg in den Kleiderschrank 6.1 Inspirationen




Yvonne und ich freuen uns heute die letzte Runde zu eröffnen.Oder eher leider schon die letzte Runde.
Das Jahr - noch nicht ganz vorbei, aber am Finaltermin eben dann doch schon - ging doch sehr schnell vorbei.

Die Idee "Vom Laufsteg in den Kleiderschrank" von Yvonne geboren, gemeinsam ausgeklüngelt und gemeinsam "durchgezogen".

Ich könnte mir vorstellen, dass es im Januar eine Fazitrunde geben wird, zumindest von mir ein Fazit der Laufstegkleidung durchs Jahr.

Aber nun zum heutigen Termin.
Der Inspirationsrunde.

Ganz ganz lange schon habe ich diesen Mantel von Prada im Auge. O.k. er ist aus der letztjährigen Kollektion, kann also nur 1 Jahr sein.



Mir gefällt dieser sehr strenge Militarylook. Mir gefällt die Farbe.
Den Miedergürtel finde ich zwar schön, aber nicht für mich.
Also wenn, dann ohne Gürtel.

Einen passenden Stoff habe ich auch im Vorrat. Ebenfalls seit 1 Jahr. Den hat Yvonne bei Hüco entdeckt und für mich gekauft hat. Wenn ich es noch recht in Erinnerung habe, dann ist es ein Stoff von Burberry. Auf alle Fälle sehr schön.

Einen passenden Schnitt habe ich noch nicht.
Ich weiß auch nicht ob ich es noch schaffe/schaffen möchte einen Mantel bis Ende Dezember zu nähen. Es stehen noch so ein paar andere Projekt an. Z.b. Winterjacke für den Mann.


Nicht ganz aus dem Kopf gehen mir die Modelle von coach 1941, die ich hier schon einmal vorgestellt habe.


 Ein Kleid in diesem Gelbton. Ob mit oder ohne Blümchen. Evtl. auch mit Spitze. Definitiv ohne Puffärmel und auch ohne Rüschen.


Zufällig ist mir in einem örtlichen Stoffgeschäfft ein toller Stoff in dieser Farbe aufgefallen. Und habe ihn trotz des hohen Preises gekauft. Er fasst sich toll an. Und könnte ein Kleid werden, das gefüttert werden muss.
Auch hierfür habe ich noch keine konkrete Schnittidee.




Beim stöbern im alfatex online shop ist mir diese Pinguinviscose aufgefallen. Aber der Kopf sagte nicht bestellen.




Als mir dann aber von coach 1941 diese Bluse über den Weg gelaufen ist, habe ich den Stoff doch bestellt. Denn diesen Winter brauche ich vermutlich eine Pinguinbluse.
Der Stoff sieht eher aus wie Tropfen.




Bei genauere Hinschauen sind es lauter kleine Pinguine.

Und wer sich schon immer einmal ein Weihnachtsoutft von einem Designer/-in inspiriert nähen möchte, der kann quasi 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen, oder so.
Denn am 19.11.17 beginnt der Weihnachtskleid Sew Along auf dem MMM Blog
Dort findet man alle weiteren Infos

Hier alle Termine der 6. Runde im Überbick

Mi. 15.11. Inspirationen
Do. 30.11. Zwischenstandsbericht
So 31.12. Ab­schluss­prä­sen­ta­ti­on
Das Link Tool ist bis zum 21.11. geöffnet

Kommentare:

Frau Nähfreundins Tagebuch hat gesagt…

Liebe Monika, sehr schöne Modelle hast Dir ausgesucht. Den Mantel finde ich besonders gut. Wenn ich mich recht erinnere, war in einer alten Burda mal ein Mantelschnitt mit einem angedeuteten Miederteil drin. Wenn Du möchtest, dann sehe ich mal nach, wann das war.
Danke für die Möglichkeit , bei Dir zu verlinken.
Liebe Grüße
Susan

mo.ni.kate hat gesagt…

@Frau Nähfreundis Tagebuch, danke für das Angebot. Habe schon all meine Burda Hefte durchsucht und schon eine Idee. Ein Mieder möchte ich aber keinesfalls. Weder drüber noch im Mantel integriert. Das bin nicht ich.
lg monika

rosa Sujuti hat gesagt…

Ich finde deinen Kleider- und Blusenstoff super; daraus lässt sich in der Tat gleichzeitig was für Weihnachten zaubern. Ich bin gespannt.
LG von Susanne

yvonet hat gesagt…

Hach, schöne Sachen hast du dir für die letzte Runde ausgesucht. Wenn ich auswählen sollte, würde ich die Reihenfolge beibehalten, in der du die Projekte vorgestellt hast. Ich bin sehr gespannt auf deine Entscheidung.
LG Yvonne

Nico hat gesagt…

Hach, ich habe wieder richtig Lust mitzumachen und mein Girbaud-"Armani"-Jäckchen endlich nachzuholen. Allerdings zweifle ich sehr, dass das für mich zu schaffen ist. Falls es doch absehbar wird, werde ich später noch dazu hüpfen. Bis dahin beobachte ich neugierig was Ihr alles tolles zaubern werdet! Liebe Grüße und Danke für die tolle Aktion!

kaze hat gesagt…

Ich bin ja immer nur Zaungast, aber uch das macht Spaß.
Den senfgelbe Stoff mit den Fächerblättern, der ist ja ein Traum.Ich sehe das Kleid schon vor mir. Viel Vergnügen bei der Wahl!
Viele Grüße, Karen

grueneblume hat gesagt…

Natürlich alle Stoffe wunderschön!
Pinguin ist dann mal was anderes.
Gute Wahl.
Lieber Gruß
Elke

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin