Sonntag, 3. September 2017

Yellow wall cardigan

Ich bin ziemlich begeistert von dieser Strickanleitung.
Dem Yellow wall cardigan von Judith Brien
So ein paar Zwischenstandsfotos.



Die Jacke hat einen lockeren Stehkragen. Rollkragen? So ein Zischending.
Begonnen mit Stricken wird oben am Kragen - sieht man ja auch.
Raglan. Die Knopflochblende wird gleich mitgestrickt und ist - juhu - eine icord Blende.
Das habe ich mir bein den vielen Stephen West Tüchern die ich gestrickt habe mit icord immer gedacht, eine Jackenblende mit icord.....

Inzwischen bin ich hier beim Rumpf angelengt.





Die Knopflöcher habe ich mit Stecknadeln am Untertritt fixiert. Hier sieht man den Kragen schön.




Der natürlich auch offen getragen werden kann.




Am meisten faszinieren mich die Zunahmen. Am Kragen wird immer ein Stück auf der rechten Maschenmarkierer Seite und dann ein Stück auf der linken Seite des Maschenmarkierers zugenommen. So entsteht nicht eine gerade Linie sondern eher etwas wellenförmig. Ich finde das ziemlich toll.




Die Zunahmen am Raglanärmel.

Ich muss unbedingt heute noch Stricken denn es wird bald wieder spannend.

Es wird bald seitlich zugenommen und gleichzeitig ein Stück in der hinteren Mitte abgenommen, rechts und links der Mitte. Darauf bin ich sehr gespannt. Wie es aussieht und wie es dann fällt. Der Sinn hat sich mir noch nicht erschlossen. Deshalb noch mehr Spannung.

Habt einen schönen Sonntag.

Ich habe nochmal eine Woche am Meer verbringen dürfen.
In Italien. Imperia. Toll.
Gestern Abend z.H. angekommen und keine 27 Grad mehr. Dafür aber Sonne.
Besser geschlafen. Dafür keinen Blick mehr vom Bett direkt hinunter auf das Meer.
Man kann nicht alles haben....

Kommentare:

Topaz hat gesagt…

Was für ein toller Kragen. Werde ich mir gleich mal merken. Wo ich doch im Winter immer so am Hals friere...
Bin gespannt darauf, wie dein Cardi fertig aussieht. I-cord finde ich auch toll, habe ich auch schon häufiger an Jacken gestrickt, das gibt eine schöne, stabile Kante.

Schönen Sonntag wünscht dir
Nicole

catharina hat gesagt…

tolle farbe! bin gespannt auf das endergebnis.

lg, catharina

Dodos beads hat gesagt…

Tolle Farbe und ein echt aussergewöhnlicher Schnitt! Werd ich mir auf jeden Fall merken. Ach, und Imperia... schöne Stadt mit Flair, haben viele Jahre unweit davon in Pompeiana (einem kleinen Bergdörfchen) Ferien verbracht.
liebe Grüße Dodo

Rehgeschwister hat gesagt…


Sehr, sehr schöne Farbe!
Und dann noch Judith Brien - kann nur gut werden ;)
Leider, leider habe ich momentan (mal wieder) so gar kein Durchhaltevermögen...
Liebe Grüße!
Sandra

stella s. hat gesagt…

Du willst mich nur anfixen...das ist ja furchtbar...die sieht ja toll aus...und das wo ich gerade gar nicht so fit bin im stricken...aber auf meiner Favoritenliste hab ich sie gleich gesetzt. Ich bin sehr gespannt wie ws bei dir weitergeht!
Herzliche Grüße
Im kalten Deutschland
mit bald wärmender Jacke
Stella

rosa Sujuti hat gesagt…

Die Farbe finde ich auch ganz toll und das Strickmodell gefällt mir sehr gut, schlicht, aber doch mit hübschen Details.
Das wird sicher ein guter Herbstbegleiter.
LG von Susanne

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin