Mittwoch, 17. Mai 2017

Abschiedsgeschenk


Manchmal kann ich unter Zeitdruck (selbst gewählten natürlich) ziemlich effektiv arbeiten.

So gestern. Nach 8 Stunden Arbeit. Müde. Kaputt.
Das Abschiedsgeschenk einer super lieben und tollen Kollegin sollte heute und nicht morgen überreicht werden. Schluck....

Sie mag Frida Kahlo - ich auch - und mir kam die Idee einet Einkaufstasche. Stoff Frida Kahlo gegoogelt. Bei dawanda gefunden. Und los gehts. Die Einkaufstasche.
Die ist gross. Mit langen Henkeln und gefüttert. Dann braucht man ja noch einen Beutel für Socken oder Unterwäsche auf Reisen.
Ja und so eine RV Taschw braucht man immer für irgendetwas.
Und ein kleiner Geldbeutel kann auch nie schaden.

Die liebe J. Ist 28 Jahre jung. Hat sich entschieden einen neuen Beruf zu erlernen. Für welchen man geographische Kenntnisse braucht die sie sich auf Reisen aneignen wird.
Ich finde das toll und mutig. Das war ich nie.

Und die Freude über nicht nur dieses Geschenk war groß.

Ungefähr so: "Ooooh!!!! Ist das für mich? Ich mag die doch so, Frida Kahlo. Oh, eine Tasche. Cool. Da ist ja noch was drin - und hängt die Tasche schon mal crossover - die kann ich dann über den Rucksack tragen. "

Die Freude war sehr gross und das ist der Moment wo ich denke, das habe ich sehr sehr gerne gemacht. Einfache Sachen zwar und auch 2,5 Stunden Arbeit. Aber es hat sich gelohnt.

Nu ist sie dann mal weg.

Kommentare:

Stoffwelten hat gesagt…

Wie schön, dass sie sich so darüber gefreut hat.
Dann macht es doch Sinn, die viele Arbeit und Mühe, wenn es jemanden gibt, der es so zu schätzen weiß.
Gruß, Astrid

Judy hat gesagt…

Wunderschöne Geschenke! Das ist doch das schöne am Nähen, dass man andere mit einzigartigen Sachen beglücken kann.
LG Judy

kaze hat gesagt…

Toll, das du es geschafft hast, ein Geschenk, was man doch wunderbar gebrauchen kann.
Der Stoff ist schon besonders.
VG Karen

Frau Nähfreundins Tagebuch hat gesagt…

Sie ist weg und für euch beide beliebt ein schönes herzliches Gefühl. Das verbindet. Und vielleicht sieht man sich irgendwann wieder. Das macht doch glücklich und zufrieden.
Liebe Grüße
Susan

carola naehkatze hat gesagt…

Ein sehr schönes Geschenk, das deine Kollegin sicher lange begleiten wird. Mich als gelernte Geografin würde natürlich jetzt schon interessieren, welchen Beruf deine Kollegin ergreifen wird. :-) LG Carola

rosa Sujuti hat gesagt…

Das ist ja ein tolles Set und wenn die Beschenkte sich so offensichtlich gefreut hat, hat sich die Arbeit gelohnt.
LG von Susanne

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin