Dienstag, 20. Dezember 2016

Bamboo und Weihnachtsblogurlaub


Trotz der schrecklichen Ergeignisse auf dem Berliner Weihnachtsmarkt gestern (19.12.) zeige ich heute meinen endlich fertiggestellten Mantel.
Das Ereignis wird noch lange nachhallen. Unfassbar ist das für mich immer alles.
Mein Mitgefühl all den Betroffenen. Toten. Verletzten. Angehörigen. Besucher. Besucher die kurz vorher noch dort waren. Schrechklich.

Da ich sowieso einen Weihnachtsurlaubspost machen wollte, ich jetzt aber keine Lust auf Friede Tannenbaum und Glöckchen habe, läute ich den Blogurlaub mir einem Wintermantel ein. Geht ja auch.
Bis ins neue Jahr hinein. Vielleicht kürzer vielleicht länger.

Auf alle Fälle wird es am 1. Freitag im Januar den HerrMann geben.
HerrMann reloaded sozusagen.

Ein Zwischenpost vom Weihnachtskleid, aber bis zum Finale am Donnerstag schaffe ich kein Foto. Das Kleid ist aber fix und fertig und die Glitzerstrumpfhose liegt im Schrank.


Zum Mantel:


Es handelt sich umd das Modell Bamboo von Waffle patterns.
Er hängt jetzt aus, saugt die feuchte Luft draussen ein, dann werde ich noch einmal mit dem Bügeleisen rangehen.




Pattentaschen. Und die Untertasche, die Futtertasche hat keine 2 Schnittteile. Bei geschickt eingefädelt habe ich gelernt, oder erfahren, dass man das ja aus dem gleichen Stoff wie Aussen macht, und dann das Taschenfutter ansetzt - nur habe ich wieder vergessen wie es heißt.




Der Mantel hat eine verdeckte Knopfleiste, das habe ich noch nie genäht.
Sie klafft nicht wirklich auf, habe sie nur für das Foto auseinandergezogen.




Wäre es eine normale Knopfleiste, hätte ich größere Knöpfe genomen und andere Knopflöcher gemacht. Für verdeckt ist das aber ausreichend schön.

Der Leostoff ist ein Schnäppchen vom Stoffmarkt. Ganz viel Wolle. Es fühlt sich zumindest so an. Verhält sich so. Und riecht auch so. Ohne Brennprobe.

Als Futter habe ich einen dünnen Steppstoff gewählt. Von meinem Lieblingsstoffstand auf dem Stoffmarkt. Die Dame hat Gerry Weber und Joop Stoffe. 

Und weil der Stoff so schön war, auch nur 8 Euro gekostet hat der Meter, die Tochter dabei, werde ich für sie einen ebensolchen Mantel nähen.



bamboo von waffle patterns
Dies ist der Schnitt.

Die Anleitung finde ich ziemlich gut. Bei der Taschenanleitung stand ich allerdings etwas auf dem Schlauch. Das muss aber nicht an der Anleitung liegen.
Der Schnitt enthält alle Naht- und Saumzugaben. Und einen extra Futterschnitt. Ebenfalls mit Naht- und Saumzugaben. Da kann ja nichts schief gehen.

So, ich wünsche Allen das zu Weihnachten was sie sich selbst wünschen.
Ich freue mich auf eine entschleunigte Zeit. Im Kreise meiner 5 köpfigen Familie. Zwischen den Jahren habe ich Urlaub. Da werde ich das tun zu was ich Lust habe.
Essen gehen. Kino gehen. In die Höhe fahren. Irgendwas.
Und vor allem - das ist mein Vorsatz - werde ich endlich wieder mein nordic walking betreiben.
Das macht Spaß. Tut gut. Und der Schweinehund muss jetzt endlich ausziehen.

Was ich mir am allermeisten wünschen würde, dass die Nachrichten nicht mehr mit diesen vielen Schreckensnachrichten gefüllt sind.

Kommentare:

Dana hat gesagt…

Der Mantel ist toll geworden! Den Schnitt hab ich mir auch schon gegönnt. Mal schauen, wann ich es endlich schaffe, ihn zu nähen. Ich wünsche dir ein friedliches Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben.
Lg Dana

Silke Sitile hat gesagt…

Der Mantel sieht klasse aus, ein toller Stoff.
Den Schnitt habe ich jetzt schon einige Male gesehen und
bewundert.
Ja, diese schrecklichen Geschehnisse lassen einen hilflos und
machtlos zurück, man möchte sich einfach nur zurückziehen und
die Zeit mit der Familie und Freunden verbringen.
Ich wünsche euch ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest.
LG Silke

Martina Hadaller hat gesagt…

Stoff und Mantel sind toll. Ich steh ja eher nicht so auf Tier, aber als Nicht-webpelz gefällt mir der sehr.
Berlin - ich bin sprachlos. Man denkt es trifft immer die anderen, tut es aber nicht.
Dir ein ruhiges, friedliches und glückliches Weihnachten.
LG
Martina

rosa Sujuti hat gesagt…

Der Mantel sieht super aus; als Leofreund bin ich vom Stoff sehr angetan und zu dem recht schlichten Schnitt passt ein auffälliger Stoff gut.
Ja, der schreckliche Anschlag in Berlin hat mich sehr bestürzt.
Dir und deiner Familie wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest und eine erholsame Pause.
LG von Susanne

Rehgeschwister hat gesagt…

Die Welt - ich verstehe sie nicht mehr.
Wie schön, das wir hier eine kleine Ecke Frieden haben...
Ein besinnliches Weihnachsfest Euch!
Liebe Grüße,
Sandra
p.s.: Bamboo - seufz. S.o., nur für to-sew

MeMadeMittwoch hat gesagt…

Ich bewundere dich ja sehr dafür, dass du so viele schöne Mäntel nähst. Ein richtiger Monika Mantel. Freue mich schon darauf ihn mal in Echt zu sehen. Gönn dir die Pause, du hast sie verdient. Lass es dir gut gehen, feier wie du es magst zu Weihnachten und komm gut ins Neue Jahr.
LG Karin

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin