Samstag, 1. Oktober 2016

UFO September Resüme und Oktober UFO

Mein September UFO
Die UFO Aktion von Yvonne
 

Nach einmaligem Tragen habe ich das Kleid noch etwas korriegiert.



Vor den Veränderungen.
Den Stoff habe ich im Rahmen des Prada Sew Alongs gekauft.
Bei Haute Cotoure Möller  im Online Shop. Es soll ein original Pradastoff sein.
Es ist Baumwolle mit etwas Elasthan. Keine sehr dicke Baumwolle. Ideal für die Übergangsjahreszeiten und später dann mit Unterkleid. Denn es ist wie so oft bei mir nicht gefüttert, das Kleid.



Der runde Halsausschnitt war mir zu hoch, ich habe ihn ein paar Zentimeter tiefer gesetzt und dazu noch einen kleinen Schlitz eingearbeitet. Das mag ich ganz gerne.


Es handelt sich um diesen Schnitt.
Modell 102 aus der Burda Style 2/2014
Die schmale Version - die Version mit dem weiteren Rock habe ich auch genäht, aber glaube ich gar nicht gezeigt.

Dies war jetzt nicht wirklich ein altes UFO, es war von diesm Jahr. Aber ich freue mich, dass das Kleid fertig ist. Wer weiß wann ich es ohne die Aktion sonst fertiggestellt hätte.
Wenn immer so spontane Ideen kommen ist das echt schlimm.

Alle fertiggestellten September UFOs findet man HIER


Zum Oktober UFO
(ich handele das jetzt einmal in einem Post ab)




Ein Rock aus einem wirklich tollen Stoff. Gekauft im Nähhaus letztes Jahr.
Fester Bauwolle - mit Synthetik dabei - und Elasthan.
Schönes dunkles Grün mit Schwarz.


Das Vorderteil hat keinen Bund, nur 2 Abnäher. Das Rückwärtige Rockteil dagegen hat einen Bund.


Ich werde mich auf diesen Rock freuen.
Alle Schnittteile sind zugeschnitten und versäubert, incl. Futterstoff.
Den rock hatte ich schon einmal genäht.
Es muss noch zusammengenäht werden, RV eingenäht und gesäumt.
Das müsste ich im Oktober schaffen. Ich möchte mich im Oktober endlich wieder dem Hosen nähen widmen. Es liegt eine begonnene Ginger Jeans parat.
 


Es handelt sich umd den Schnitt aus der Burda Style 8/2015 Modell 113 glaube ich.
Eine tolle Ausgabe war das.


Alle Oktober UFOs findet man HIER

Kommentare:

lila und gelb hat gesagt…

Monika, ein schönes schlichtes Kleid!! Gut, dass Du es fertig genäht hast, es hat sich gelohnt. Den tollen Stoff habe ich ja schon auf Instagram bewundert.
Danke für den Tipp mit Moeller Stoffe. Den Laden schaue ich mir bei Gelegenheit mal an. Viele Grüße!

lila und gelb hat gesagt…

Du hast die Verlinkung vergessen ...

yvonet hat gesagt…

Wirklich tolles Kleid! Die Version mit dem weiten Rock habe ich auch schon genäht und mag das Kleid sehr gerne. Und als ich Dodos schmale Version gesehen habe, habe ich mir vorgenommen irgendwann auch noch solche zu nähen. Jetzt erinnerst du mich wieder daran ;). Ich finde die Ärmellänge bei deinem Kleid sehr schön. Das sieht sehr chick aus und sehr stylisch mit den Strumpfhosen und Schuhen.
Hach, und dein Oktoberprojekt gefällt mir auch sehr. Den Rock habe ich schon genäht gesehen. Klasse Schnitt!
LG Yvonne

grueneblume hat gesagt…

Der Rockschnitt liegt bei mir auch als Ufo. Leider zu weit :-( geraten.
Viel Spaß beim fertig nähen.
Lieber Gruß
Elke

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin