Mittwoch, 17. Februar 2016

Mantel Rock Shirt - alles von Burda


Hier habe ich den Mantel schon einmal gezeigt.
Jetzt das Beweisfoto, dass er auch getragen wird. Fast täglich.


Aus einem wunderschönen Stoff vom Werksverkauf der Firma Tandem.
Der Schnitt ist aus der burda style Januar 2016




Das Blöde ist, er hat immer noch keine Gürtelschlaufen. Wohin mit dem Gürtel also?
Gestern, beim Konzert, in die Tasche. Sicherheitshalber, damit er an der Garderobe nicht verloren geht.




Drunter der Faltenrock aus der letztjährigen Vintageburda, 2015 also. Der Rock zum Kostüm.
Aus einem ebenfalls schönem Stoff. Tweedartig, aber nicht wie Wolle, oder nicht viel Wolle. Eher etwas edleres Material. Kein Plastik. Der Stoff ist vom Werksverkauf Réne Lezard, den mir Julia letztes Jahr sehr netterweise ausgesucht hat.
Drüber das Shirt, ist ein Wasserfallshirt, ebenfalls aus einer Burda style. Schon etwas älter. Welche weiß ich leider nicht mehr.
Das Foto zeigt deutlich: trage kein Baumwolltop, auch wenn es dünn ist, unter einem Viscosehirt. Es klebt aneinander!!!
Und wenn man es nicht zurechtzupft, sieht es wohl so aus, wie ich immer rumgelaufen bin, den ganzen Tag. Wenn ich mich vom Bürostuhl erhob hoffe ich, doch etwas rumgezupft und glattgestrichen zu haben.

Und da ich gestern auf einem Konzert war, bei Wanda, die Bussi Bussi Tour.

Ein Lidzitat: "1,2,3,4   ich bin so gern bei dir.....
Damit meine ich den MMM Blog mit der heutigen Gastbloggerin Lottejakob

Kommentare:

Mauaija hat gesagt…

Von Kopf bis Fuß me made - super :).
LG
Ewa

kuestensocke hat gesagt…

Sehr sehr schick! Der mantel ist klasse und passt farblich perfekt zu dem schöne Rock. LG Kuestensocke

PaisleyPirouette hat gesagt…

Dein Mantel steht Dir sehr gut! Jetzt freue ich mich auch auf meinen, aber der muss noch ein wenig warten. Die Shirtfalten sehen aus wie gewollt und so ein Tweedrock geht immer :)
Liebe Grüße, SaSa

Mond hat gesagt…

Ich nähe auch gerade einen Mantel. Und hab gleich notiert: Gürtelschlaufen vorsehen!
Gefällt mir gut, Dein Me Made Outfit - besonders der Mantel.

Liebe Grüße aus SPB,
Mond

Wiebke hat gesagt…

Ohhh, so tolle Tragebilder vom Mantel, herrlich. Ich kanns kaum erwarten, den Stoff endlich auch zu vernähen.
LG
Wiebke

Dana hat gesagt…

Da isser schon wieder mein "Habenwollen"-Mantel. Den brauch ich unbedingt, weiß aber nicht, ob es jetzt noch lohnt den zu nähen. Hebe ich mir wohl für den Herbst auf.
GlG Dana

Pepita hat gesagt…

Da ist er ja, der schöne Mantel - steht Dir wie erwartet richtig gut!
LG Rita

Ganz und Garn hat gesagt…

Liebe Monika der Mantel gefaellt mir richtig gut an dir, tolles Stueck. Und der Stoff sieht auch toll aus. Wuerde ich glatt nachnaehen.
Wie du bei mir schon sagtest, das mein Wickelkleid auch in deinem Schrank haengen koennte, so spinxe ich auch immer bei dir, was dir gut steht und welche Schnitte du getestet hast, denn ich denke wir haben eine aehnliche Figur ;) LG Martina

Frau Vau hat gesagt…

Ich frag mal ganz blöde: Warum nähst Du den Gürtel nicht hinten mittig einfach fest?
Oder willst Du den Mantel auch mal "ohne" tragen?

Genialst tolles Outfit, so insgesamt. Irgendwann komme ich mal vorbei und lasse mich stylen ;)
LG
Katrin

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin