Samstag, 19. Dezember 2015

Adventskalender nähen Tag 13, 14, 15, 16, 17, 18 und 19

Ja, das mit dem täglichen Nähen, oder alle 2 oder gar 3 Tage klappt dieses Jahr so gar nicht.
Eigentlich eher 1 x pro Woche. Aber das Projekt ist auch nicht so kompliziert wie das vom letzten Jahr und viel zu tun ist nicht mehr.

Erledigt habe ich :
Blenden für das Futter zugeschnitten
Bündchen zugeschnitten
Reißverschlüße gekauft



Der 1. Reißverschluß für die Tasche ist eingenäht. Sieht doch schon mal ganz gut aus.
Bis die Postition der Tasche gefunden war, war nicht so ganz einfach für mich.
Der Gatte war aber dabei, hatte die Jacke an, bzw. den Rohling, und hat die Taschenposition bestimmt.
Die Taschenbeutel sind auch zugeschnitten. Den Schnitt dafür habe ich selbst erstellt.



Laut meinem Burdnählehrbuch, welches ich mir zum Nähen einer solchen Tasche zu Rate zog,  ist die Reißverschlußtasche die einfachste Tasche. Na Dankeschön. Den Reißverschluß habe ich bestimmt 5 mal eingenäht. Ich hatte leider kein Stylefix - oder nicht gefunden. Das super doppelseitige Klebeband  zum Nähen solcher RV ideal, um den zu fixieren. Ich weiß nur nicht ob er auf der Vlieseinlage gehalten hätte.
Er ist drin. Einer.

Was noch zu tun ist? Einiges. Aber morgen habe ich etwas Nähzeit.
Den anderen RV einnähen. Taschenbeutel annähen. langen RV einnähen. Vorher natürlich den Bund annähen. Innenjacke, bzw. Futterjake einnähen.
Ärmelbündchen annähen.
Das ist bis zum 24. zu schaffen.
Den seit gestern weiß ich, ich muss den 22. und 23. nicht mehr arbeiten. Ich habe Überstundenfrei.
Juhu.
Ich kann jetzt das Haus schön machen. Putzen. Ewas Weihnachtschichi
Viel gibt es hier nicht. Die Adventsdeko wird von Jahr zu Jahr spärlicher. Keiner möchte sie, keiner vermisst sie. Aber so kurz vor Weihnachten wird die Adventskiste geholt und geschaut. Was man nicht mehr aufstellen möchte.
Dafür bollert Abend für Abend der gemütliche Austroflamm - unser Holzofen - vor sich hin.

1 Kommentar:

Stoffwelten hat gesagt…

Hallo Monika, ich schaffe es auch nicht jeden Tag zu nähen. So sehr ich es mir auch vornehme. Wie schön, dass du nächste Woche frei hast. Nutz die Zeit für dich - es tut so gut kreativ zu sein.
Die Jacke macht doch gute Fortschritte. Da freut sich dein Mann bestimmt riesig.

Hab ein entspanntes Wochenende
Astrid

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin