Sonntag, 1. November 2015

wintermantel sew along - 2. Zwischenstand

Nachdem ich mit dem Mantel nähen immer nur das Nötigste für den aktuellen Post gemacht habe, ich festgestellt habe dass heute wieder ein Termin ist, habe ich mich mal hingesetzt und endlich genäht.



So sieht er momentan aus.



Futter eingenäht. Aber noch sind Futter und Aussenstoff nicht miteinander verbunden. Da habe ich inzwischen etwas Übung und muss nicht mehr ganz so viel überlegen und ausprobieren. Und auch nicht trennen.






Den Futterstoff habe ich zusammen mit dem Mantelstoff gekauft und ist ebenfalls von Joop.
Da meine Nähmaschine (leider) so viele Zierstiche hat, habe ich mal einen genutzt zum feststeppen.
Passt wunderbar zum Muster des Futterstoffes.

Ein Inlet oder eine Membran, etc. habe ich nicht verwendet. Der Stoff ist ziemlich dick. Und es passt auch ein dickerer Pulli drunter.
Und für ganz kalt und Schnee habe ich einen Kaufparka. Er ist wunderbar warm und wasserabweisend. Den will ich gar nicht nachnähen.





Die Rückansicht. Der große Schlitz ist gar nicht zu erkennen. Hätte ich auch weglassen können.




Auch in der näheren Ansicht nicht zwingend erkennbar.
Hätte ich die Anleitung auf Anhieb verstanden, wäre der auch schon fertig genäht.

Lucy macht den Auftakt zum 1. Zwischenstand auf dem MMM Blog. Sie näht das gleiche Modell.
Burda 8.2014

Meike zeigt ein Paspeltutorial.


Kommentare:

Judy hat gesagt…

Na, das läuft ja alles prima! Wird ein toller Mantel, den ich direkt übernehmen würde :-)
LG Judy

Sy Bille hat gesagt…

Haha, ich dachte auch erst *warum hat sie denn den schönen schlitz weg gelassen*.
Ich trage meinen Mantel nach dem Schnitt zur Zeit wieder sehr gerne, ein bequemer Allrounder ist /wird das.
LG Sybille

rosa Sujuti hat gesagt…

Ja, dein Karoflauschmantel gefällt mir auch unglaublich gut und dir fallen immer so hübsche Extras ein, wie die Futterziernaht.
Stimmt, wenn du den Schlitz nicht gezeigt hättest, wäre er mir nicht aufgefallen, aber egal, der Mantel ist so oder so schick.
LG von Susanne

ak-ut hat gesagt…

ganz wunderbar :-)
lg anja

Luzie hat gesagt…

Du bist ja fast fertig.
Der Stoff passt toll zum Schnitt.

LG Luzie

Zelda hat gesagt…

Ich mag großkarierte Mäntel sehr gerne, und deiner sieht zudem noch sehr komfortabel aus.

LG, Zelda

frau knopf hat gesagt…

Toller Stoff und in zwei Wochen sehen ich den in echt-gell...

Die Nähmeise hat gesagt…

ein Zierstich fürs Futter das ist eine tolle Idee ! Ob ich das hinbekomme ist aber gar nicht sicher. Dein Mantel ist schick, ich mag den Schalkragen und finde auch das schwarz weiße Karo sehr schön. Liebe Grüße von Carmen

miau hat gesagt…

Toller Karostoff, schöner Schnitt freue mich auf mehr
LG miau

Rehgeschwister hat gesagt…

Wirklich ein Traumstoff! Und die vielen, teils versteckten Details erfreuen doch erst so richtig das Näherinnen-Herz :)
Liebe Grüße
Sandra

Anke Przybilla hat gesagt…

Ich finde den Stoff so toll und passt super zu dem coolen, lässigen Schnitt! LG Anke

Frau Vau hat gesagt…

Oh, der sieht GÖTTLICH aus.
So richtig zum Einkuscheln...♥
(Ich bin mal ganz leise und sag nicht, dass ich noch nichtmal meinen Schnitt gedruckt habe, weil das gewählte Elend leider auf Windows 8 nicht läuft. Mäh.)

Den Schlitz habe ich übrigens gesehen.
Allerdings nur, weil Du da eine Stecknadel so prima platziert hast ;). Sonst wäre der mir auch entgangen. Genial!
LG
KAtrin

Ina hat gesagt…

Ein wunderbarer Stoff und fein verarbeitet - mir gefällt diese Ziernaht. Warum nicht mal ne nette "Spielerei", wenn die Nähmaschine es anbietet...
Ich bin sehr auf Tragefotos gespannt.
Liebe Grüße
Ina

Textile Werke hat gesagt…

Was für ein toller Schnitt. Sieht so richtig komfortabel und kuschelig aus. Die Umsetzung mit dem groß-karierten Stoff gefällt mir sehr gut. Auch die Details und der Zierstich.

LG Ute

Textile Werke hat gesagt…

Was für ein toller Schnitt. Sieht so richtig komfortabel und kuschelig aus. Die Umsetzung mit dem groß-karierten Stoff gefällt mir sehr gut. Auch die Details und der Zierstich.

LG Ute

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin