Samstag, 21. November 2015

Vievienne Westwood Sew Along Finale - ohne karierten Teppich




Zuallererst vielen vielen Dank an Sybille und Claudia für die Reise in das Karoverrücktandersunkenventionell Land.
Es hat sehr viel Spaß gemacht.
Und eure Fotos finde ich einfach wunderbar. Euch beide auch. Konnte ich mich erst letztes Wochendende wieder überzeugen.

Zum Zweiten - ich bin nicht fertig und ich habe  (noch) keine Tragefotos.


Fertig

Das Sweat aus dem verrrücktesten Sweat den ich je gekauft habe und den ich umso lieber mag.
Ich trage ihn zu Hosen und  zu einem schmalen Bleistiftrock



Schnitt: burda style 11-2012, Modell 129
Stoff: dawanda




Auch fertig. Ein Shirt aus kariertem Viscosejersey.
Zu Hosen, da recht lang.

Schnitt: burda 10 - 2011 oder 11 - 20111
Stoff: Stoffmarkt in Weil






Hier fehlt noch das Futter
Schnitt: Einzelschnittmuster burda 708 DL
Stoff: Schnittpunkt in Freiburg





Und wenn ich groß bin, werde ich eine Hose.


Oder wenn sie ferstig ist, ist es eine Hose.
Ein brauner feiner Wollstoff. Es fehlen noch der Bund, die Gürtelschlaufen, die Knopflöcher, die Knöpfe, der Saum



In rost abgesteppt, als Kontrast.

Schnitt: nach einem abgenommenen Schnittmuster einer Kaufhose, hier genäht und gezeigt

Alle Schnitte werde ich noch angebe, da kam ich nicht dazu.

Komme gerade vom Stoffmarkt. Verkaufen.  (Natürlich doch eingekauft) und friere und gehe in die Badewanne.

Und sehe mir dann in aller Ruhe noch einmal die tollen Fotos von Sybille und Claudia an.

Bei Claudia bunte Kleider ist heute das große Finale.

Kommentare:

Frauenoberbekleidung hat gesagt…

Ich hoffe die Badewanne hat dich wieder aufgetaut und du kannst dich dann die Tage mal in deine schicken Shirts werfen.
Liebe Grüße
Sylvia

mema hat gesagt…

Gute Erholung, ich habe auch einen nicht vollständigen Bericht abgeliefert. Dein Sweatteil ist schön. Kommt der Stoff aus Berlin? Ich bin gespannt auf die Endpräsentation. Schöner Gruß Mema

Christine hat gesagt…

Ich friere heute auch ohne Stoffmarkt vor mich hin und erfreue mich am Ofen. Besonders Shirt und Rock sprechen mich an, ich bin sehr gespannt auf Tragebilder und die Vollemdung der Hose!
http://www.Christine-enitsirhC.de

buntekleider hat gesagt…

Ich sehe die tollen Sachen im Kopf schon an dir. Das Sweatshirt scheint mir, wahrscheinlich gerade wegen seiner Verrücktheit, ganz wunderbar zu vielmehr zu passen. Sowohl zu dem Rock und der Hose stelle ich mir das sensationell vor.
LG,
Claudia

Sy Bille hat gesagt…

Der rock der rock der rock!!!!!!!!
Lg Sybille

Dodos beads hat gesagt…

Das Shirt aus dem verrücktesten aller Sweats und der Rock sind meine Lieblinge, würd ich sofort gern in meinen Kleiderschrank hängen. Aber wirklich beeindruckend finde ich,dass es Dir, Claudia, Julia und Sybille so 1a gelungen ist Euren Stil eindeutig beizubehalten und ihn dennoch durch die Inspiration der Westwood Couture zu bereichern.
liebe Grüße Dodo

PaisleyPirouette hat gesagt…

Der Stoff Deines Sweatshirts ist so toll und auf den Rock bin ich auch sehr gespannt! Ich freue mich schon darauf, wenn es mal Tragebilder gibt!
Ganz liebe Grüße, SaSa

Judy hat gesagt…

Zwei ganze und zwei halbe Teile sind doch wohl ´ne ganze Menge!! :-)
Das Shirt mit dem tollen Muster ist echt der Hammer!
LG Judy

Frau Vau hat gesagt…

*hrrrrrrrch*

Der Rock, der Rock!!!! ♥
Nicht, dass die anderen Sachen nicht auch wunderbar wären (ich steh ja immernoch auf den Sweat!), aber der Rock ist der Knaller.
Ich hoffe auf Schnittangaben. Auch zur Hose. Oder ist das der abgenommene Schnitt der Lieblingshose?
Hach. Ich darf nicht mehr gucken kommen. Ganz schlecht bei Dir... ;)
LG
Katrin

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin