Mittwoch, 17. Juni 2015

Schwarz Weißes Kleid


Nicht zu übersehen auf meinem Blog - ich nähe gerade ganz viel und ganz gerne Schwarz.
Aber eigentlich trage ich schon immer gerne schwarze Kleidung.
Dies Kleid habe ich schon vor einigen Monaten begonnen zu nähen.
Baumwolle mit Elasthan, gekauft in Berlin am Maybachufer in einer netten Runde - wer hat den noch alles gekauft?
Die Qualität ist toll. Zumindest vor dem Waschen, nach dem Waschen und beim ersten Mal Tragen.

Es schlummerte dann, als es soweit fertig genäht war und es dann in der Anleitung hie?.
"Jetzt drehen sie das Kleid auf die linke Seite und ziehen es an und lassen es abstecken."
Mh, das ging nicht. Wieder ausgezogen und auf die Seite gelegt. Sehr sehr viele Wochen, viel zu viele Wochen.
Letzte Woche wieder hervorgeholt und die Anpassungen vorgenommen. Irgendwie hatte ich in Erinnerung dass es ganz viele Anpassungen hätten sein sollen. War es dann aber doch nicht.
Nina hatte das Kleid in einter tollen Version genäht und da dachte ich, das muß doch irgendwie und irgendwann lösbar sein. 



 Die Anpassungen waren relativ gering. Warum habe ich das blos nicht gleich gemacht..




 Hier an meiner schmäleren, dafür schiefen Puppe.




Der Oberkragen ist aus schwarzem Jersey, das war das einzige schwarze Stoffmaterial was ich z.H. hatte.
Und hätte ich nicht eine Whatsappkonferenz mit Vera, ehemals Primavera, die in Leipzig näht, gehabt, hätte ich den Kragen doch nicht angenäht.
Bei Vera habe ich das Kleid auch zuerst gesehen. Und sie ist ja sehr stilsicher in Schnittmustern und die gefallen mir dann auch meist alle. So musste ich diesen damals auch kaufen.



Die Taschenbelegen sind auch aus Jersey. Solche Taschen mag ich am liebsten. Die eingenähten Taschenbeutel mag ich nicht so sehr.




Das ist der Schnitt. Ich kann ihn empfehlen.


Weitere gut gekleidete Damen heute auf dem MMM Blog
Katharina heute in einem tollen Kleid (wie immer eigentlich)

Kommentare:

Pepita hat gesagt…

Ich mag Schwarz an Dir sehr gerne und auch die schmalen Schnitt stehen dir gut. Das Kleid sieht bestimmt auch im Winter mit Stiefeln und (vieleicht roter) Jacke gut aus. Aber bis dahin hast du bestimmt schon ein zweites...
LG Rita

wolleliese hat gesagt…

Wow, was ein schönes Kleid! Sitzt seeehr gut und schaut toll an dir aus!
Noch bevor ich im Post von Vera gelesen hab ... dachte ich, das hab ich doch bei ihr schon bewundert, den Schnitt.
Tragen, tragen, tragen ... Bitte ;0)

Liebgruß Doreen

miniheju hat gesagt…

WOW, das steht Dir aber super gut!
Ein mega interessanter Schnitt genau nach meinem Beuteschema. Solche Kleider liebe ich ja....
Grüße
Nicole

Strickprinzessin Stuff hat gesagt…

Sieht einfach toll aus :))))))))))).
glG Melanie

seelenruhig hat gesagt…

Ist das ein tolles Kleid!!! Bin ganz verliebt in den Schnnitt, den ich mir sicher besorgen werde! Ich hoffe, das bekomme ich dann auch hin....
liebe Grüße von Ellen, die auch gerne immer wieder schwarz trägt und näht!

Wiebke hat gesagt…

Hachz, ein toller Stoff. Den vernähte die andere Nina demletzt am Nähkränzchen neben mir.
Den Schnitt habe ich auch, ebenfalls inspiriet von Vera. Allerdings hatte sich bei mir dazu auch so ein "Muss viel geändert werden" -Eindruck festgestzt. Du machst mir jetzt neuen Mut. Deines sieht unglaublich toll aus!
LG
Wiebke

Chris´ Nadel-Spiele hat gesagt…

Toll ist dein Kleid geworden. Manchmal muss es einfach "reifen" wie guter Käse, bevor etwas tolles daraus wird. Das Fertigstellen hat sich gelohnt!
LG Christine

knittingwoman hat gesagt…

ich bin wzar dabei mich langsam von schwarz weiß zu lösen, aber das ist dir gut gelungen
lg
monika

Andrea hat gesagt…

ein richtig tolles kleid, monika! steht dir so gut!
zur zeit hab ich auch wieder lust, mehr schwarz zu nähen. ich glaube, ihr müsste mich in eure whatsapp gruppe aufnehmen. ich brauche stoffe :)
lg andrea

rosa Sujuti hat gesagt…

Das kleine Schwarz-weiß Muster ist klasse, das Kleid auch. Sieht sehr gut an dir aus und mir gefallen die großen Taschen; das macht das Kleid schön lässig.
LG von Susanne

Retroline Carolin hat gesagt…

Das Kleid ist sehr schön geworden, gefällt mir sehr gut!
LG Carolin

Sy Bille hat gesagt…

Einzraumschnitt, Taschen sind ja immer super!
Lg Sybille

lacouseuse hat gesagt…

Ein tolles Kleid! Der Schnitt kommt in deiner Schwarz-Weiß-Kombination gut zur Geltung und steht dir prima. Das Kleid wirkt richtig elegant! Ich habe den Schnitt schon ein Weilchen in meiner Kiste liegen - du motivierst mich, ihn demnächst mal anzugehen!
Danke dafür und herzliche Grüße
Almut

mema hat gesagt…

Ein wunderbares Kleid. Schnitt und Stoff passen großartig zusammen. Schöner Gruß Mema

Jessica hat gesagt…

Der Schnitt sieht wirklich klasse aus! Solltest du dein Kleid irgendwann nicht mehr mögen, ich nehme es dir gerne ab! :D Sieht toll aus!

Liebe Grüße, Jessica

ella hat gesagt…

sehr schön. Besonders der Halsausschnitt und die Taschen find ich toll.
LG ella

Luzie hat gesagt…

Sieht superklasse aus.
Den Schnitt habe ich auch hier, habe aber bisher die Anpasserei gescheut.

LG Luzie

Kleidermanie hat gesagt…

Habs heute morgen schon kurz bewundert aber keine Zeit zum Kommentieren. Also, komme ich nochmal vorbei: Liebe Monika,ein tolles Kleid hast du da gezaubert und hast Dir sogar die Mühe mit dem Kragen gemacht, den ich weggelassen hatte, weil ich ja immer erstmal Probekleider nähe, die nicht so aufwendig sein müssen, dann aber fleißig getragen werden und nicht unbedingt einen Nachfolger haben. Nach diesem, sollte ich den Schnitt wieder hervorholen. Ich habe weißes Leinen dafür da. LG und einen schönen sonnigen Tag! Nina

mitheissernadel hat gesagt…

Was für ein schönes Kleid! Die Kontraste mit dem uni-Stoff sehen richtig schick aus.
Viele Grüße,
Katharina

kuestensocke hat gesagt…

Wie schön, dass das Kleid jetzt fertig ist! Es ist wunderschön und Du siehst sehr gut darin aus. LG Kuestensocke

buntekleider hat gesagt…

Tol, toll, toll. Der Schnitt ist wunderschön, vor allem die Taschen sind pfiffig konstruiert. Deinen Stoff finde ich aber auch ganz besonders schön. Ein "helles " Schwarz sozusagen. Mir hat der Schnitt damals bei Vera auch richtig gut gefallen. Ich habe das nur schnell verdrängt, weil Simplicity mir leider richtig viel Änderungen abverlangt. Umso besser, dass es bei dir nicht so war.
LG,
Claudia

elderberries hat gesagt…

Das ist ja ein toller Schnitt. Mir gefallen die Taschen auch sehr gut. Richtig schickes Kleid ist das geworden!

Rehgeschwister hat gesagt…

Wundervoller Schnitt, ebensolcher Stoff, das Gleiche gilt für das Ergebnis: rundum gelungen!
Liebe Grüße
Sandra

PaisleyPirouette hat gesagt…

Dein Kleid ist total schön geworden und steht Dir sehr gut! Ich glaube, ich habe es bei Didyoumakethat gesehen, aber unter einer anderen Nummer. Da gefiel es mir auch schon so gut. Liebe Grüße, SaSa

Elle Puls hat gesagt…

Schwarz steht dir super. Das Kleid finde ich auch super, könnte es mir aber auch etwas kürzer an dir vorstellen.

Viele Grüße,
Elke

faedchenblog hat gesagt…

Sehr schönes Kleid!! Der Stoff ist auch total schön und der Schnitt ist mir bis jetzt noch gar nicht aufgefallen, den merke ich mir aber auf alle Fälle :-)
LG, C.

Prinzenrolle - hm hat gesagt…

Ich finde, du siehst in diesem Kleid sensationell gut aus.
Viel Spaß beim Tragen!
Gruß
Petra

Frau Vau hat gesagt…

Zum vorherigen Kommentar von Petra hätte ich jetzt gar nichts mehr hinzuzufügen - also lasse ich es.

Doch, eins noch: Ich will auch ein Maybachufer hier. Oder überhaupt einen Stoffladen. Der Stoff ist sooooooooooo schön!!! ♥
Herzliche Grüße
Katrin

PS: Urlaub gut überstanden? :)

kaze hat gesagt…

Sehr schön geworden!!!!!Du siehst Klasse aus und tolle Stoffauswahl. Den Schnitt habe ich seit mehr als einem Jahr hier liegen, aber der achte Tag der Woche fehlt gerade.
Viele Grüße karen

grueneblume hat gesagt…

Ups, das schreiben die so einfach: lassen es abstecken ... und wenn keiner da ist der sich wenigstens ein bisschen auskennt?
Sehr schönes Kleid.
Lieber Gruß
Elke

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin