Donnerstag, 18. Juni 2015

Pablo, das Seemannsshirt

Es ist vollbracht.
Das Schnittmuster ebook ist fertig.
Anja von schnittreif und ich haben ein Herrenshirt - auch für den Teenie - erarbeitet.
In Anlehnung an das Foto von Pablo Picasso wollten wir ein Shirt in dieser Art.
Leger geschnitten. Ein Halsferner, nicht zu tiefer und dennoch größerer Halsausschnitt.


So sieht unser Titelbild aus.

Es hat ein Weilchen gedauert von der Idee bis zur Umsetzung und zum Erscheinungstermin.
Schnittmuster musste erstellt werden. Genäht werden. Geprüft werden. Verbessert werden. Geändert werden.
Die Fotos mussten gemacht werden. Der Text geschrieben werden. Tabellen erstellt werden. Material berechnet werden.
Näher und Näherinnen gesucht werden, die so ein Shirt gerne einmal nähen würden und zu schauen wie die Passform ist. Der ebook Text musste gelesen und korrigiert werden.

Geschafft.
Danke an Alle die uns dabei behilflich waren.



 Ein Pablo Shirt wäre ja kein Pablo Shirt wenn es nicht blau weiß gestreift  wäre.




Dies Shirt hat lange Ärmel, ein Halsbündchen. Darf lose über der Jeans hängen.





Halsfern - damit ist gemeint, dass es nicht tief ausgeschnitten ist, sondern seitlich weiter vom Hals entfernt ist.



 

Hinten ist der Halsausschnitt relativ gerade, aber nicht ganz.




Eine Variante mit kurzen Ärmeln gibt es auch.




Optional mit einer kleinen Brusttasche.

Das Shirt kann in den Größen XS bis  XXL genäht werden.
Ab heute bei mir, mo.ni.kate /wollixundstoffix und bei schnittreif in den jeweiligen dawandashops erhältlich

Danke Anja, es hat wieder viel Freude gemacht mit dir an diesem Schnitt zu tüfteln.

Danke an Andrea, die das Shirt für den Mann und den Teenie Sohn genäht hat, auf deren Wunsch es diesen Schnitt auch in Teeniegröße gibt.
Danke an Claudia, bzw. ihren Mann, der das Shirt für sich genäht hat.
Danke an Heike, die mir eine sehr große Hilfe bei der Korrekturlesung war. Der kleinste Fehler wurde entdeckt.
Danke an Karin, die dies Shirt gleich mehrmals genäht hat.


Kommentare:

miniheju hat gesagt…

Schönes Shirt...hätte ich Dir auch Probegenäht! ;-)
Der Halsausschnitt sieht gut aus und steht deinem Mann bestens!
Liebe Grüße
Nicole

Sy Bille hat gesagt…

Das wäre ja auch mal was für meinen M.
LG Sybille

mema hat gesagt…

Klasse. Herzlichen Glückwunsch.Gruß Mema

Frau Vau hat gesagt…

Oh, schick!
Da tut's mir fast leid, dass sich mein Mann nicht so benähen lässt.
Allerdings nur fast, denn sonst hätte ich ja gar keine Zeit mehr für meinen Kram ;)

Viel Erfolg für das Schnittmuster! Ich finde ja, dass Herrenschnitte (FLOTTE Herrenschnitte) im Indie-Bereich völlig untervertreten sind. Gut, dass ihr da was dagegen tut.

Liebe Grüße
Katrin

Kleidermanie hat gesagt…

Monika, wie schön! Ich wünsche Dir viel Erfolg mit de Schnitt. Die Streifen machen Lust auf Sommer LG, Nina

griselda hat gesagt…

Ein wirklich schönes Shirt, ein Klassiker.
Super, dass du wieder mal eine Anleitung geschrieben hast!
( Leider auch hier: Die Männer im Haus lassen sich nicht benähen- Bandsirts und Polos nähe ich nämlich nicht so gern. Und unser Kater ( namens Pablo!) trägt nur Fell.)
Viel Erfolg !

*kreat*ivehaen*dchen* hat gesagt…

Hallo Monika, ein tolles Shirt...habe es gerade genäht und gepostet....
Mein Mann ist begeistert.
liebe Grüße Heike

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin