Mittwoch, 18. März 2015

Rote Rosen Kleid am mmm


Mein aktuelles Liebingskleid. Ein Wickelkleid mit angeschnittenen Ärmeln.
Wickelkleide, oder vielmehr Pseudowickelkleider gehören zu meinem gehtimmerkleid. Für die Einen ist es das Knotenkleid, für mich eben das Wickelkleid.
Schwarzgrundig mit roten Rosen.
Leider habe ich vergessen Fotos von den angeschnittenen Ärmeln zu machen. Denen stand ich anfangs etwas skeptisch gegenüber in Langarm. Aber das war umsonst, die kurze Sorge das es arg beulen würde.



An den Ausschnitt habe ich eine dehnbare Spitze genäht. D.h. die Spitze ist eigentlich ein Jersey mit ausgestanzten Motiven in Blütenform. Ich habe einen Streifen von dem Stoff abgeschnitten, so wie mir das Motiv gefiel, und eine Bogenkante geschnitten. Voila. eine Spitzenborte.
Da solche Wickelkleidausschnitte gerne mal die Tendenz des "Aufklaffens" bei mir haben, nähe ich gerne ein schmales Bündchen an, oder elastische Borten/ Spitze. Mit ein klein wenig Zug.
Hier ist es mir nicht ganz gelungen, aber vermute  das liegt auch etwas am Schnitt.
Das Oberteil geht bis zur Taille und ist dort in Falten gelegt. Je Vorderteil 2 Falten. Diese habe ich abgesteppt, damit die Form etwas mehr bleibt.
Was mich im Nachhinein auch noch etwas stört, oder ich anders machen würde den Halsausschnitt etwas verbreitern. Die Spitze klappt sich vorn immer nach innen. Gezuppel ist öfter nötig.





3/4 Ärmel mag ich gern. Ist ein wenig das Zeichen für mich für die "Übergangszeit". Abgesteppt habe ich mit der Coverlock. Und auch den Rocksaum.
Durch die angeschnittenen Ärmel befindet sich eine Naht am Oberarm. Also nicht nur am Oberarm. Eine obere Ärmelnaht vielleicht?




Und auch der Rock hat Spitze.
Fertig ist das Kleid seit letzten Samstag.
Am Abend getragen auf einem Konzert von Freunden. Leider wurde dort geraucht. Am nächsten Tag wurde des Gatten Geburtstag gefeiert. Natürlich im Rosenkleid, das aber des Rauches wegen eine Runde Waschen und Trocknen hinter sich bringen musste.


 Leider kann man die Schnittzeichnung mehr erahnen als sehen.


Foto Dolce und Gabbana
Inspiriert hat mich die Dolce und Gabbana Winterkollektion 2016. Aufgefallen die Werbung in der Vogue.
Hier kann man einiges sehen. Toll. Schwarz mag ich sehr gerne, und Rot auch. Da passte alles.

Schnitt: Fashion style 2-2015
Stoff: lillestoff
Inspiration: Dolce und Gabbana

Wer wo von wem inspiriert wurde, oder Inspirationsuelle ist, sieht man auf dem me made mittwoch blog, wo Katharina ein wunderbar rotes Gertie Coat Dress präsentiert


Kommentare:

miniheju hat gesagt…

Hübsches Kleid! Und deine Haare sind etwas länger geworden, oder? Sieht gut aus....
Schnitt, kleid und Frau!
Liebe Grüße
Nicole

Luzie hat gesagt…

Die angeschnittenen Ärmel hätte ich mir auch voluminöser vorgestellt, gut, dass Du es ausprobiert hast. Der Stoff ist ein Traum und das Kleid auch.

LG Luzie

Sy Bille hat gesagt…

Da sind wir ja heute beide im Wickelkleid, die Liebe teilen wir! Tolles Kleid! Die Zeitschrift kenne ich noch gar nicht.
LG Sybille

yvonet hat gesagt…

Tolles Kleid! Steht dir super! Ich hab auch einen Rosenjersey und ebenso die D&G Inspirationen im Kopf :)
LG Yvonne

Frauenoberbekleidung hat gesagt…

Den Schnitt habe ich gestern schon angeschmachtet und ich finde es super, dass du so schnell nähst und das Kleid schon zeigst. Es ist schick und der Blumenstoff passt sehr gut dazu.
Viele Grüße
Sylvia

rosa Sujuti hat gesagt…

Superschön, Monika, hach und diese Blütenspitze an den Säumen ist zauberhaft.
LG von Susanne

immi meyer hat gesagt…

Das Kleid hat was Besonderes! Total schön find ich! Steht dir ausgezeichnet!

Liebe Grüße
Immi

frifris hat gesagt…

Genialer Stoff und ein wunderschöner Schnitt dazu! Steht dir super.
LG frifris

buntekleider hat gesagt…

Das leben vor dem Wickelkleid war wirklich schwer. Ich teile die Liebe ja auch. Was mich immer wieder verblüfft ist die Tatsache, wie unterschiedlich verschiedenen Stoffe an ihren jeweiligen Trägerinnen wirken. Bei dir ist der Rosenstoff sehr elegant und erwachsen. ich bin mir sicher, dass er an mir eher in Richtung bieder tendieren würde. Alle meine Versuche mit klassischen Blumenmustern, sind im Altkleidersack gelandet oder verschenkt worden.
LG,
Claudia

Ganz und Garn hat gesagt…

Super toll Schnitt wie auch Stoff. Ich glaube ich habe das jetzt schon hundertmal geschrieben...ich brauche dringend ein Wickelkleid ;) Steht dir super!
Liebe Gruesse Martina

Faden verloren hat gesagt…

Liebe Monika,
das Kleid ist superschön. Die Idee mit der Spitze ist der Hammer! Im ersten Augenblick dachte ich "Uh-oh, nicht dass die Spitze am Ausschnitt kratzt." Aber dann wurde ich ja eines besseren gelehrt. Jersey sollte ja schön weich sein. Wirklich tolle Idee und gibt dem Kleid den letzten Pfiff.
LG Lotti

mo.ni.kate hat gesagt…

@ Faden verloren
genau Lotti, da kratzt nichts. Ist ein Berlinrest von Wiebke der auf seine Bestimmung wartete. Ein Teilbestimmung ist erfüllt. Tochter hat sich für den Rest als Spitze gemeldet.

Frau Kichererbse hat gesagt…

oh, toll, das könnte mir auch gefallen, ohne Ärmel und ohne Stiefel sogar sommertauglich.
LG marion

kuestensocke hat gesagt…

Was für ein toller Stoff! Wow, das Kleid schaut einfach super an Dir aus, ich bin ganz begeistert. Und du hast die Bogenkante selber geschnitten - wir die dann nochmal versäubert ? Ist das nicht sehr aufwändig? LG Kuestensocke

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Sehr, sehr schön.
Der Stoff passt sehr gut zu dir und deinen dunklen (schön langen) Haaren! Der Kleidschnitt gefällt mir ebenfalls total gut.
LG marion

Wiebke hat gesagt…

Unglaublich, was du aus dem Schnitt rausgeholt hast.
LG
Wiebke

Frau Nähkästchen hat gesagt…

Sehr schönes Kleid, sehr gut umgesetzt, die Farben sind toll. Vielen Dank für Deine herzliche Begrüßung :)
LG
Teresa

wolleliese hat gesagt…

Wunderschöne dein Rosenkleid!
Immerzu tragen ... Bitte ;0)

Liebgruß Doreen

LaSchnuffte hat gesagt…

Sehr schick!! Die Idee mit der Borte ist ja pfiffig! Die peppt das Kleid und Stoff entzückend auf. Schickes Teil!!!
Liebe Grüsse, Sylvie

Jenny hat gesagt…

Schönes Kleid! Wickelkleider sind ja sehr beliebt, ich muss mich auch noch daran versuchen. Sehr schön auch deine Inspiration - passt echt perfekt!

Jessica hat gesagt…

Einfach wunderschön! Toller Schnitt, schöner Stoff und schönes Detail mit der Borte! Würde ich dann auch genau so anziehen ;)

Liebe Grüße, Jessica

frau knopf hat gesagt…

Zum Mopsen-schön!

SuSe on the Riverbank hat gesagt…

Rosen und schwarz, das ist eine tolle Kombination und sieht als Kleid wunderschön an Dir aus!
LG SuSe

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin