Montag, 12. Januar 2015

Nähen für die Lieben - Teil 2

Wie schon richtig erkannt, bei Nähen für die Lieben Teil 1, gibt es mindestens auch Teil 2.
Heute auch ohne Verwirrungen mit Tochter 1-3 und Wunsch von Tochter soundso, getragen von Tochter soundso.

Ein Sweat. Kein Wunsch. Dies war eine Überraschung.
Für Tochter 2



Ein einfacher Sweat. Schnitt abgenommen von einem Kaufshirt von H(asi) & M(ausi)
Eine kleine Veränderung, das Rückteil ist etwas länger als vorn.
Der Stoff hat ein wenig Glitzer. Das Glitzer ist aber schon fast weg. Auch nicht wirklich schlimm. Wenn man aber ein Pullover mit Glitzer haben und behalten möchte, dann ist das natürlich ziemlich doof.




Da gab es ein super Nähvideo von burda style. Und schwups, war das Bündchen länger.

Und es wird auch gerne getragen.

Schnitt: selbst erstellt von einem Kaufshirt
Stoff: Stoff und Stil
Inspiration: H(asi) & M(ausi) und die Tochter selbst

1 Kommentar:

miniheju hat gesagt…

Schöner pulli! Und das Video hab ich mir natürlich auch gleich angesehen...boah....was für einen Verschwendung im Zuschnitt, da bin ich vieeeel knausriger und probiere immer rum, bis möglichst nichts verschwendet wird.
Grüße
Nicole ( die immer noch am Maßschnitt interessiert ist ;-))

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin