Sonntag, 19. Oktober 2014

Sonntagskuchen #20


Heute bei der virtuellen Kaffeetafel, ein Margaretenkuchen



250g weiche Butter, 100 g Marzipanrohmasse, 140 g Zucker, 1 P. Vanillezucker, 6 Eigelbe, 6 Eiweiße, 120 g Mehl, 80 g Speisestärke, nach Belieben evtl. 1 Fläschchen Bittermandelaroma

Eiweiße mit 2/3 des Zuckers steif schlagen.
Die restlichen Zutaten zu einer weichen Masse verarbeiten.

bei 190 Grad 50 - 60 Minuten backen

Hier ein Fertigzuckerguß von einer Backmischung drüber.


Mehr sonntagssüße Sonntagskuchen
 

1 Kommentar:

faedchenblog hat gesagt…

Hm - das hört sich sehr lecker an. Marzipan geht immer gut!!
LG, C.

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin