Montag, 23. Juni 2014

Stoffwechsel Wichtel Zwischenstand



Zwischenstand.
Mein Stoffwechselstoff und die Ideen meiner Stoffwichtlerin hier

Ein wenig weiter bin ich schon.
Die Idee des Hemdblusenkleides habe ich verworfen. Der Stoff schien mir nicht der richtige dafür zu sein, zumindest konnte ich mir das nicht vorstellen. Inzwischen allerdings schon, doch ich habe mich anders entschieden.

Ein 60er Jahre Kostüm war auch noch ein Vorschlag, doch das werde ich auch nicht tun.



Ich habe mich für ein Jackett aus den 40er Jahren entschieden.
Das Kostüm hatte kürzlich Susi genäht und ich war sehr angetan. Von ihr habe ich auch den Schnitt. Dieses kostbere Schnittmuster habe ich sorgfältig behandelt und kopiert und fotokopiert. Wieder verpackt, damit auch nichts passiert.
Ich musste natürlich anpassen, da dies nicht meine Größe ist. Das ist erst einmal der grobe Zwischenstand. Die Knöpfe hatte ich z.H., aber ich werde mir noch ausreichend schöne gelbe Knöpfe besorgen  - dies sind nur 2.
Das habe ich zumindest aufgegriffen von der Idee, und die Kostümjacke ja auch, wenn ein anderes Jahrzehnt.




Die Jacke vom rechten Modell soll es werden.
Dazu ein Kleid. Die Idee kam von Yvonet, Kleid mit Kostümjacke.
Und da meine Stoffwichtlerin - ich weiß glaube ich ziemlich genau wer es ist, habe sie sogar schon 2 mal getroffen - es sehr gut mit mir gemeint hat, kann ich beide Teile nähen.
Zuerst aber die Jacke, denn ich muß noch ein Schulabschlußkleid bis zum 11. Juli fertig haben.




Ein schöner fliederfarbener Stoff - sehr fluddrig. Und ein Futtertaft in ebensolcher Farbe. Das mittlere Modell von Simplicity 7351 ohne Schleife und viel kürzer und das Oberteil im schrägen Fadenlauf mit mehr Raffungen.
Seufz, mir graut es ein wenig, vor allem dann beim Säumen. Die Größe ist kopiert und ein Probeoberteil erledigt.

1 Kommentar:

Luzie hat gesagt…

Das sind sehr schöne Pläne. Die Idee mit Kleid und Jacke finde ich sehr gut; dann brauchst Du Dir keine Gedanken machen, was Du zum Kostüm anziehen kannst.
Das Kleid für Deine Tochter finde ich wunderschön, aber um das Nähen und vor allem das Säumen beneide ich Dich nicht.

LG Luzie

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin