Montag, 21. April 2014

Sonntagskuchen #7

Ich hoffe, ich bin wieder im Plan. Numero 7 im Sonntagskuchen müßte es sein.
Der Ostersonntag war ein wundervoll sonniger und auch ruhiger Tag bei uns. Die Sonne haben wir genossen, bei Kaffee und Kuchen auf der Terrasse.



Gewünscht von den Kindern wurde dieser Erdbeerkuchen. Letztes Jahr zum Geburtstag meines Mannes gebacken, hier zu sehen.
Erdbeerzeit ist auch jetzt noch nicht, aber bald. 1 mal im Jahr ein Erdbeerausrutscher sozusagen.
Schokoteig, Masse mit Mascarpone (teilweise durch Quark ersetzt) und Sahne. Eine Erdbeersoße gekocht mit Gelierzucker (aus dem Rest gab es heute Morgen Erdbeermarmelade)



Schokoguß obenauf.
Der Kuchen ist zwar gehaltvoll, insgesamt aber nicht so sehr süß. Das ist gut.
Gestern am späten Abend wurde das Reststück (das war nicht klein) von unserem "Kuchenmonsterle" verdrückt.

Also muß heute ein neuer her. Es steht auch schon fest welcher. Zutaten sind gekauft. Der Mann bäckt heute.

Und jetzt bin ich gespannt auf alle anderen Sonntagskuchen, - Torten, etc.



Kommentare:

natürlich kreativ hat gesagt…

mmh schmackofatz und die Schokoladenglasur mmh. Lg Andrea

Lillith Rose hat gesagt…

Hach.....Leckerchen !
Liebe Monika.....ich wünsche euch allen noch einen super schönen Feiertagnachmittag !
Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

frau nahtlust hat gesagt…

Das sieht nach einem superleckeren Kuchen aus - bzw. sah aus. Das muss ich auch unbedingt mal in der Art versuchen. LG. Frau Nahtlust

rosa Sujuti hat gesagt…

Bei dem Anblick läuft mir das Wasser im Mund zusammen.
Ich feue mich schon darauf, dass die Erdbeerzeit bald wieder beginnt und habe fest vor, diesen Kuchen zum Geburtstag der Tochter Ende Mai zu backen. Schokolade und Erdbeeren sind genau das, was die Tochter liebt-dafür ist das Rezept perfekt.
LG Susanne

Judika hat gesagt…

Sieht köstlich aus. Irgendwie war mir Deine Kuchensammlung entfallen, am Montag postete ich auch Torte..

herzlich Judika

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin