Samstag, 26. April 2014

Ein Zwölftel Blick von März und April




Im März hatte ich es nicht gebloggt, hatte irgendwie keine Muse.
Dennoch den 12tel Blick im März festgehalten.


Ich dachte ja, das ich diesen einen kahlen Ast immer als wunderbaren Blütenast im Vordergrund haben werde, leider stellte sich der dann als toter Ast heraus.
Ich fotografiere immer in der Mitte des Monats, das immer ca 4 Wochen Abstand sind. Mitte März war noch keine Blütenzeit.




Mitte April war die Blütenzeit dann vorbei.
Dafür grünt es wunderbar. Ein sonniger Morgen, aber auch diesig, so daß der Berg im Hintergrund gar nicht zu sehen ist.
Auch das Gras ist grün, mit vielen vielen Pusteblumen. O.k. Löwenzahn, aber Pusteblumen finde ich wunderbar.


Die Farbindensität in der Blüte.



Das filigrane, wenn der Löwenzahn verblüht ist.
Wunderbar, was die Natur alles zaubert.

Alle anderen 12tel Blick Fotos bei Tabea

Kommentare:

Lillith Rose hat gesagt…

Schöne Fotos !
Liebe Monika....ich sag mal im Namen meiner Tochter " high five " ....denn Lilly liebt auch Pusteblumen....und wie !
Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

miniheju hat gesagt…

Wir wohnen schon sehr schön, oder?
Tolle Fotos!!
LG
Nicole

kaze hat gesagt…

Beide so schön, ich mag die Flucht auch mir den ganz kahlen Bäumen. Und im April ging es rasant zu.Bist du immer zur selben Tageszeit dort?
LG kaze

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin