Montag, 17. Juni 2013

Happy Tones, oder grüner Sommerrock

Ein Kellerfalten Faltenrock. Stoff von Michael Miller: HappyTones - Jemma Garden, via Stoffsalat.
Das hört sich doch nett an.

Kellerfalte vorn, rechts und links je eine Falte, seitl. Taschen. Von vorn ganz schön,




wenn die Falten aufspringen, steht es dann nicht so ganz vorteilhaft ab.

Der Rock - Schnitt aus einer Knip - war schon mal fertgi, das Abmessen erwies sich hinterher als viel zu groß. Erst gemurkst, dann zur Seite gelegt, dann aufgetrennt und neu genäht.

So hat er einen langen Samstag Abend mit nächtlichem Heimradeln (immerhin 10 km) gut überstanden. Den Sonntag dann auch noch. Das Abendessen hinterlies allerdings Spuren, so daß er leider in die Wäsche muß.

Kommentare:

Tina Hutterli hat gesagt…

Der Stoff ist wunderschön!

So einen Falten-Rock habe ich auch, der etwa unvorteilhaft weit wird. Besonders wenn er mit einem BW-Stoff genäht wurde. Ev. könntest du die Falten etwas weiter nach unten absteppen, so dass er erst später "aufspringt"?

Liebe Grüsse, Tina

Stoffhamster hat gesagt…

Ganz meine Meinung: toller Stoff, unvorteilhafter Schnitt. Leider!
Ich wage es kaum zu sagen: Aber bevor er ungeliebt im Schrank rumliegt (auch wenn er sich beim Fahrradfahren bewährt hat), vielleicht macht er als eine deiner wundervollen Taschen glücklicher?!
Liebe Grüße, Bettina

Petra hat gesagt…

Schöner Rock aus schönem Stoff. Gefällt mir gut.
LG Petra

Ganz und Garn hat gesagt…

Ja das mit den bloed aufspringenden Falten kenne ich auch, aber dein Rock sieht sehr schoen sommerlich aus, toller Stoff schoene Farbe. LG Martina

Tina hat gesagt…

Schöner Rock und die Farbe ist toll, so richtig schön frisch. Endlich hast Du Gelegenheit ihn zu tragen. Der Stoff wie mein gelber aber in grün hätte er mir sogar auch gefallen.
Liebe Grüße
Tina

griselda hat gesagt…

Ha, den Stoff kenn ich :)
Und finde ihn so schön!
Faltenröcke sind einfach bequem, und das ist ja auch nicht zu verachten. Ich würde die Falten bis zum Saum knappkantig absteppen, sowohl die innere als auch die äußere Lage. Dann sind die Brüche fixiert und das springt nicht mehr so rund am Saum auf.

(Aber sie nicht so streng mit dir, die meisten Kleidungsstücks sind aus der reinen Seitansicht nicht so fotogen. Guck mal in Zeitschriften, Katalogen oder Fotos von Promis, die wissen schon warum ...)

Lee-Ann hat gesagt…

tolle farbe...mir gefällt dein rock sehr!!
liebs grüessli lee-ann

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin