Sonntag, 28. Oktober 2012

wintermantel sewalong termin 7 oder 4 -6 ohne 7

nach dem 3. Termin bin ich auchsgestiegen, der stoff, den ich hatte, war nicht schön. zu fest. zu dick.
zu dunkelblau. er war ein geschenk.
irgendjemand meinte, ich solle mich der herausforderung stellen - das habe ich nicht getan, ich möchte ja einen mantel und kein brett.




letzte woche spontan wieder eingestiegen und dies ist der aktuelle stand.
die ärmel noch nähen, den beleg, den stehkragen. knopflöcher natürlich auch.
bei meinem schnitt bin ich geblieben.
immerhin. der stoff ist ein anthrazitfarbener walkstoff




 die schnittteile mal angeheftet in dekorativem mülltütenblau



der zuschnitt.
das bügeln zur verstärkung habe ich weggelassen, das sieht der schnitt nicht vor.



und ich muß sagen, diese 25 euro für den schnitt haben sich jetzt schon gelohnt.
(ob das jemand teuer findet oder nicht, ist mir wurscht.)
hier passt einfach alles. es ist ein mehrgrößenschnitt  - ein hoch auf diese schnitte - wo ich probemlos von der oberen kleineren größe in die untere größere größe wechseln kann, oder selbst zu überlegen, tüfteln.
begeistert bin ich auch  von der passe im oberteil.
keine abnäher, dieser schnitt schmiegt sich wunderbar den weiblichen rundungen an.
das absteppen der nähte hab ich mir hier abgeschaut, geht wunderbar mit walk - ich habe es mitfotografiert, vielleicht kann ich es bearbeiten und zeigen (ist etwas dunkel)



 die tasche hat mir etwas kopfzerbrechen berieitet, ein schubtasche mit dieser klappe, die am taschenbeutel mit angeschnitten ist und an des vorderteil genäht wird. dann das absteppen, das hat nicht so gut geklappt, das schau ich mir heute noch mal an.



die ärme - da werde ich einen stoff annähen.
diesen hier,



ein ton zwischen einem ganz hellen blau und grau, mit bumenornamenten in beige, natur.






auch das rückteil hat diese passe.
mit  "gürtel"



 dreiteiliges rückteil unten




das wird mein futterstoff, den habe ich mir eben bei traumstaub bestellt.
darum kann ich den heute nicht einnähen - somit der eigentliche termin 7 fehlt bei mir, den verschiebe ich auf termin 8 und habe dafür keine krise, zumindest keine mantelkrise

beim schnittkauf - schnitt beinhaltet kein futter - habe ich mich mit der verkäuferin unterhalten - was ist es doch schön, vor ort einzukaufen, persönlichen kontakt zu haben und auch noch beraten zu werden.
kurzum - die bewegunsfalte.
im stoffbruch ca. 2 - 3 cm mehr zugeben. oben ein kurzes stück (waren es 2 cm? ) zusammennähen, damit es an den kragen passt. wie eine kellerfalte. von unten bis ca hüft- oder taillenhöhe (ich muß noch einma nachfragen) ebenfalls zusammennähen. der rest springt auf wie bei einer kellerfalte
sieht man auch gut hier bei meinem täschchen

andere termingerechte wintermantelnäherinnen zu sehen bei cat und kascha

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

wunderschön, monika!!!
bin ich froh, daß du doch noch angefangen hast...das wird ein traumhaft schöner mantel!
ich bin wirklich total begeitert.

lg andrea

geht´s dir inzwischen wieder besser?

oh-mimmi hat gesagt…

Das wird toll, toll, toll!
Und sieht extrem professionell aus!

Christel

Kerstin hat gesagt…

Was für ein Traumteil! Ich habe meine Stoffe auch vor Ort gekauft und sehr von den Profi Tipps profitiert.
Der Futterstoff ist wunderschön♥
Liebe Grüße
Kerstin

Willow hat gesagt…

ich bin wie immer sowas von beeindruckt!! :-)

Der wird super. Den Futterstoff♥ dazu finde klasse!

LG
Willow, die "Punjab" nun hier hat, sich aber noch nicht ans Nähen gewagt hat ;-)

kaze hat gesagt…

Man warst du fleißig und der wird ganz traumhaft werden. das Futter ist schön dazu. Kompliment fürs Dranbleiben !!!
Deine schwarz-gelbe Phase ist aber auch nicht zu verachten.

buntekleider hat gesagt…

Schön, dass du doch noch dabei bist. Deine Stoffe gefallen mir sehr gut. Die Bilder versprechen einen Traummantel. Bei deinen Überlegungen zur Schnittwahl stimme ich dir zu. Ich habe mir auch einen"teuren" Einzelschnitt geleistet und bin immer wieder glücklich, wie großartig der sitzt und wie durchdacht die Details sind.
LG, Claudia

JOMA-style hat gesagt…

Wow, ich bin mehr als begeistert. Dein Mantel sieht jetzt schon sehr viel versprechend aus und wäre auch genau mein Ding! Ein absolutes Traumteilchen!
LG,
Anja

dickmadamme hat gesagt…

joah, der wird sehr gut, glaub ich!! interessanter schnitt - ich bin schon gespannt :)
lg

lila und gelb hat gesagt…

Hey, das sieht sehr gut aus.
bin weiterhin gespannt.
vg, birgit

Lucy in the Sky hat gesagt…

Du hast ja mächtig aufgeholt! Sehr schön, das wird ein Mantel im Monika-Style. Letztlich zahlt es sich auch nicht aus, einen Stoff zu vernähen, der einem einfach nicht gefällt (auch wenn ich selbstt zu der "nimm, was da ist"_Fraktion gehöre. Aber Stoffe, die mir gar nicht gefallen, habe ich eigentlich auch nicht.)

viele Grüße! Lucy

Lillith Rose hat gesagt…

Das wird ein absolutes Sahneteilchen....bin jetzt schon verliebt....total !
Was du dir für eine Arbeit machst.....Hut ab !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

Claudias rosige Zeiten hat gesagt…

dann schreib ich halt hier einen !!!
Happy Birthday liebe Monika !!!!!
Verflixt, verflixt,.....vielleicht will ich doch am 18. November dabei sein.....ich hab zuuuu lange überlegt.
Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend....
Ich liiebe den Peter !!!!

Simone hat gesagt…

Juhuuuu Monika
Ich häng meine Geburtstagsglückwünsche (? Oder?) halt einfach hier an

Liebe Monika ich wünsch dir alles alles Gute, jetzt vor allem schnelle Gesundheit!
Ggglg Simone

Michou hat gesagt…

Teufel, was sieht das gut aus! :-)

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin