Freitag, 17. August 2012

musik musik musik


moriarty - private lily, das momentane lieblingslied

ich hatte das große große große glück letzten mittwoch auf einem sensationellen konzert zu sein. mit einer sensationellen künsterlin und einer grandiosen vorband

moriarty: französich amerikanisch
tratitionelle musik - folk country
gefällt mir das ?    JA
es war grandios. die stimme. die musik. die sängerin. die frau. mit den wunderschönen kleidern, hier schwarz mit weißen punkten (ich trug mein einziges wickelkleid - schwarz mit weißen punkten)
die mimik. der auftritt.
grandios. ich war restlos begeistert





der knaller und der eigentliche akt war diese frau
beth ditto von gossip
laut schrill witzig sympathisch ordinär nett klasse rund

sie kam auf die bühne, war laut, war präsent, war einfach klasse
diese stimme einmal live zu hören hat  mich sehr sehr gefreut, und ich wurde nicht enttäuscht
auch die frau war mir äußerst sympathisch
pinkenes kleid schwarzer breiter gürtel - der schon nach dem ersten lied in die bühne flog
barfuß
irgendwann nur noch in schwarzer unterwäsche
die stimme - immer voll  laut gut. immer im takt. immer präsent. immer von mir bewundert.
ein einmaliges konzert
aber, wir hatten etwas mehr glück mit der musik als auf  dem video vom rock am ring
aber so ging auch sie in colmar in das puplikum

1 konzert veranstaltung
2 verschiedene musikerinnen mit verschiedenen musikrichtungen
die große gemeinsamkeit - eine gigantische stimme

1 Kommentar:

primavera hat gesagt…

huhu, ich war im urlaub. na da haste ja was erlebt, du! wir waren nur baden, tag ein, tag aus....
vera

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin