Freitag, 15. Juni 2012

kindersommerkleid

für die warmen temperaturen
die sonnenzeiten
schon vor dem urlaub genäht




ein schlichtes shirtkleid
den ausschnitt verändert - 2 cm weiter im bruch und diese 4 cm gerafft an das halsbündchen genäht
der saum - da blieb der jersey wie er war. nicht versäubert. nicht umgenäht. nicht eingefasst.
 




ich mag diese rückenausschnitte

limegrüner blümchenjersey vom letzten jahr
mit pinkfarbenen jerseybündchen

im urlaub leider verschmäht, vielleicht wird es jetzt getragen  (stoff war vom kind gewählt)
wenn nicht, als nachthemd wird es sicher getragen


schnitt whitney von farbenmix
bei schmalen kindern unter den armen etwas weit. keine verschmälerung dann passt es super

Kommentare:

Lillith Rose hat gesagt…

Och schade....ist doch so ein schönes Kleid....aber wer weiß was die Zeit mit sich bringt...grins !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

primavera hat gesagt…

sehr, sehr schön! stoff, schnitt, umsetzung. deine familie hat es echt gut mit dir!
vera

Haikele-made hat gesagt…

Manchmal müssen neue Sachen länger ablagern, bei dem Schnitt kein Problem. Vielleicht wird es ja was über erst Nachthemd und dann kommt der öffentliche Moment, nächstes Jahr. Lg Heike

Roswitha hat gesagt…

Den Schnitt finde ich auch klasse und habe ihn schon oft genaeht...aber ich kenne das auch, manchmal kommt erst spaeter die Liebe dazu..
LG roswitha

Stoffhamster hat gesagt…

Wie Schlichtheit nur so schön sein kann! Das fasziniert mich bei deinen Sachen immer wieder aufs Neue.
Liebe Grüße, Bettina

Claudia (maramara) hat gesagt…

einfach schön und tolle farbkombination...

...ich hätte hier sonst schon eine abnehmerin ;-)

herzlicher gruss, claudia

Anke hat gesagt…

Ein ganz bequemes Kleid für superheiße Sommertage. Und die kommen doch bestimmt ...
Ich find's chic.

LG Anke

Mond hat gesagt…

Ein schönes Kleid, die Farbe ist frisch und sommerlich.

Liebe Grüße, und grüß die Erdbeerfelder von mir...

Mond

Barbara hat gesagt…

geniese, geniese...solange sie noch die genähten Sachen in irgendeiner Weise tragen...es kommt irgendwann bestimmt eine laaaange durststrecke....keiner will etwas selbstgenähtes tragen...mhh....und dann.....meine Damen (28,24,18) fordern nun seit einiger zeit von Mama wieder selbstgenähtes....welche Freude!...sie beginnen wieder zu schätzen...

nähhaus hat gesagt…

Ob als Kleid für den Tag oder die Nacht
.... ich finde es schön.
... und bei der Sonne heute genau richtig !

Schönes Wochenende und bis Mi :o)
Ursula

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin