Mittwoch, 18. April 2012

trixie für paula

 auch tochter nurmmer 3 wünschte eine tasche



im fundus der taschengrundstoffe gekramt
der wunsch war eine einfache dunkelblaue tasche



die tasche ist einfach zu nähen
hat die ideale größe für eine 11jährige
nur dunkelblau uni ist halt nicht
die klappe wollte ich eigentlich nicht einfassen, habe aber die anleitung zu schnell gelesen und überlesen, dass beim verstürzen die nzg dazugerechnet werden muss
das störte aber nicht, so wurde eben eingefasst. nur blau war mir zu dunkel. das orangene band war da und ist so richtig schön knallig.
die oberfläche hat sich dann auch einfach so ergeben, dazu weiter unten mehr






 nur die rückfront, mit einfacher tasche und der used look passt auch





innen gabs dann auch noch orange.
die klappeninnenseite und das innenleben



 kleine innentasche




 zum ersten mal autogurt und kunststoff versteller benutzt

ein wunderbarer taschenschnitt von der lieben sabine, der elbmarie
(siehste sabine, schnitt genäht, vielen dank dafür)



 ich mag gerade blau türkis orange



einzelne kreise ausgeschnitten, aufeinandergelegt und in reihe angenäht.
als schöneren abschluss das türkisfarbene samtband aufgenäht



die idee mit den kreisen ist aus diesem buch

lange bewundere ich schon lucy, die alles mögliche ausprobiert
ich finde das immer sehr spannend. und es gibt mal wieder eine aktion von ihr,  griselda, suschna und kathrin, die stoffmanipulation einmal im monat.
das hat mich interessiert, das wollte ich auch einmal ausprobieren, etwas anderes

Kommentare:

Mond hat gesagt…

Sehr schöne Farbkombination, das Band sieht aus, als sollte es so sein, und die Idee mit den Kreisen ist toll.

Liebe Grüße, Mond

kreativkäfer hat gesagt…

sieht toll aus, das orange band passt perfekt finde ich! der autogurt machts auch nochmal spezial! gefällt mir eure neue tasche!
glg andrea

FANcywoRk M. hat gesagt…

Superschöne Tasche und diese aufgenähten Kreise sind extra schön.
Gruß Maggie

Lucy in the Sky hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Anwendung der aufgenähten Kreise aus dem Buch! Gefällt mir sehr, besonders das aufgenähte Samtband über der ersten Reihe ist eine gute Idee, und die Farben mit dem Einfassband so stimmig. Wirklich schön.

viele Grüße! Lucy

elbmarie hat gesagt…

wie cool sie sein kann ;-)))
das würde MEINER Paula auch gefallen.... ;-))
aber die Kreise.... ich wäre zu faul....:0)
LG und bis Freitag...
Sabine

Aprikaner hat gesagt…

Hammer schön und mit den Kreisen einfach nur Traumhaft! so eine Arbeit aber mehr Einzelstück und Kunstwerk geht ja nicht!

wunderbar

sei lieb gegrüßt
anja

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin