Dienstag, 28. Februar 2012

knitalong teil 3 muster und maschenprobe

schwarze baumwolle



 mercerisiertes garn




glatt rechts gestrickt
zwar langweilig zu stricken, dafür sieht es immer gut aus

eine maschenprobe habe ich hier nicht gemacht, da das garn mit 1 nadelstärke mehr gestrickt wird.
ich werde probieren und zwischendurch messen.

ein tipp für die, die ein extrem lockeres maschenbild haben und ein schönes gleichmässiges haben möchte - eine halbe nadelstärke kleiner als angegeben nehmen und ausprobieren. macht oft einen riessen unterschied. ich handhabe es so, da ich nicht zu den feststrickerinnen gehöre, sondern zu denen, wo die maschen locker von der nadel rutschen müssen (aber nicht von alleine fallen)


mein geplantes projekt ist hier zu sehen


eine zweite wolle habe ich mir gleich dazu gekauft
babyalpaca mit seide
jeansblau petrol - irgendwo dazwischen.
auf alle super zu jeans, die ich einfach gerne trage




 auch hier schon 100 g verstrickt



ein ajourmuster
für einen lockeren strickmantel
auch hier - keine maschenprobe - schon gar nicht gedämpft gebügelt, das habe ich noch nie getan
als jahrzehntelange strickerin  geht das meist auch so

wer es wie mit der maschenprobe hält
wer welches muster strickt
seht ihr bei cat und kascha - allerdings schon seit gestern

Kommentare:

Doris hat gesagt…

Guten Morgen, das mit dem lockeren Maschenbild kenn ich, so eine bin ich auch, das Jäckchen in dem Schwarz sieht bestimmt edel aus, bin schon gespannt
Herzliche Grüße
Doris

Haikele-made hat gesagt…

Da bist du ja, hab mich schon gewundert wo dein Jäckchen bleibt. Du scheinst eine wahrhafte Vielstrickerin zu sein. freue mich schon auf die fertigen Exemplare. Lg Heike

frau♥Kaeptn hat gesagt…

oooh...ich wünschte ich könnte so stricken wie Du! Das jeansblaue Projekt wäre so ganz Meins...wunderschön!

Liebe Grüße
Simone

natürlich kreativ hat gesagt…

Schön von deinen Fortschritten zu lesen. Strickst du etwa 2 Projekte Parallel? Das könnte ich nicht. Glatt rechts mag ich auch, auch wenn es einfach und langweilig zum stricken ist. Ich verfalle bei meinem kraus rechts immer in glatt rechts. Von wegen einfaches Muster. Ich muss höllisch aufpassen. Klappern wir weiter mit den Nadeln und liebe Grüße Andrea

Barbara hat gesagt…

die Nadeln nadeln rund um die Uhr...klacker...klacker...toll...wenn du schon anfragst...mein parallellmodell entsteht gerade aus "Rowanwolle calmer"(meine Lieblingsrowanwolle)...gestreifter hoodie...helles schmutzbeige und grün..musste im Werksverkauf 2 Packungen mit je 10 Knäuel-500g/a'20€ nehmen-wenn du interesse hast...da bleiben bestimmt pro Farbe zw. 4-6 knäuel übrig--liebste grüße Barbara

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin