Dienstag, 27. Dezember 2011

schal aus hellgrauer wolle

 aus hellgrauer babyalpaca mit seide





zopfmuster und rippen
mit gedoppelter wolle





schön lang und kuschelig 
für die kommenden kalten tage








THUNDER  aus dem Buch SHADOWS von kim hargreaves


die ruhige weihnachtszeit sezte ich noch etwas fort
mit stricken.
lesen über portraifotografie von  bryan peterson - geschenk von meinem mann

höre die neue coldplay cd - geschenk von meinen kindern

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Der ist ja schön. Ich verstricke auch gerade graue Wolle ... und das dauert sicher auch noch eine Weile :O)

Liebe Grüße
Kerstin

Tally hat gesagt…

Dein Schal gefällt mir ausgezeichnet.
Ich guckte gleich genau hin, weil das geplante Schal-Muster für die Urlaubs-Wolle mir doch nicht gefällt.
Zum Glück habe ich LaDroguerie-BambusSeide mit und die, wie du genau weißt, immer brauchbare ShetlandTriangle-Anleitung.
Die Strickzeit auf dem Beifahrersitz ist also nicht verloren :-)
Dir wünsche ich schöne Tage zwischen den Jahren
Tally

Tagpflückerin hat gesagt…

Oh, der trägt sich sicher wunderbar (und sieht auch toll aus)!
lg Tagpflückerin

Claudia (maramara) hat gesagt…

Ein wunderschöner Schal...

...geniesse deine gemütliche Zeit mit lesen und hören...

...da hast du aber tolle Geschenke bekommen.

Herzlicher Gruss, Claudia

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Ein wunderschöner Kuschelschal!
LG Sonja

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin