Dienstag, 19. Juli 2011

hüftgold

aber doppelt.
gebacken von ihr nach dem buch von ihr

der kuchen ist sehr lecker, nicht so süss
allerdings wird man schon vom anschauen satt
wer nicht weiss, was der inhalt dieses kuchens ist, hier ganz kurz:
4 päckchen frischkäse  -  von der tochter die lightversion gewählt
5 oder 6 tafeln schokolade  -  immerhin zartbitter
sahn, 1 oder 2 becher  -  auch hier die alternative gewählt ala cremef*ne

e

Kommentare:

griselda hat gesagt…

Ich fasse es nicht- 5 Tafeln Schokolade in einem Kuchen- gepaart mit Sahne?
Das muss beim Essen einen Glückshormoneausstoß verursachen.
Und es schmeckt sicher sündig gut.

Und da man davon sicher nur ein Stück essen kann, ist das schon OK so :)

Andrea hat gesagt…

du machst mir spass...das rezept ist ja der hammer! schmeckt aber bestimmt megalecker :-)

liebe grüsse
Andrea

rabearosa hat gesagt…

Ach du lieber Gott,
bei diesem Kuchen nimmt man ja schon vom (Bild-)Anschauen drei Kilo zu.
Schnell weg, sonst back ich ihn noch... ;0)
Liebe Grüße
Lena

KleinesLieschen hat gesagt…

Uhuhu...ich liebe Schokolade ;o)!

LG vom KleinenLieschen-Andrea

sonia hat gesagt…

Oh,den hat meine Schwägerin letztens auch gebacken!!! War hmmmmm! und nach der Hälfte haben wir alle aufgegeben, da er so mächtig ist!;oD
LG
sonia

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin