Montag, 2. Mai 2011

LUNA meine erlkönigen


oder das neue ebook von machwerk
erlkönigin - weil ich die tasche schon lange incognito spazierengetragen habe





ausgefeilt mal wieder bis zum letzten
der taschenboden zieht sich etwas nach vorne hoch und gleichzeitig seitlich und bildet die seitlichen aussentaschen
ein fester stoff - hier ein knallrotes kunstleder - ist ideal

die raffung im oberen teil kommt durch den eingezogenen gummi, der mit kordelstopper oder knöpfe am richtigen platz zu halten ist

man könnte einen verschluss anbringen - wollte ich aber nicht
es gibt die option, die tasche mit einem reissverschluss zu verschliessen - wollte ich aber auch nicht
denn, ich habe eine andere lösung gewählt - kommt weiter unten




meine freihandaufgestickten blumen

der restliche stoffe der jacke von hier






die seitentasche - platz für vielerlei
mit einem gummiband in form gebracht




die träger
entweder einfach über die schulter hängen
lange verstellbare träger, um sie auch mal crossover - was ich bevorzuge - zu tragen
und, keine angst vor dem einfädeln in die schnallen




dies ist meine lösung der tasche ohne verschluss
eine tasche in der tasche
angeleint
gezeigt schon mal hier




spielerei



fazit:

ein weiteres vielseitiges ebook aus dem hause machwerk
sehr gut beschrieben sehr gut bebildert
mit zwei taschenvariationen
hier die kleine version als handtaschen
die badetaschenversion demnächst
eigentlich eine wendetasche, aber mir reichte eine seite, so nur abgefüttert
und das gute - nix aufbügeln nix verstärken (doch, ca. 4 x 4 cm)


ah, und sorry,
hab wohl einige verwirrt. war an einem post planen, versehentlich veröffentlicht, wieder gelöscht, aber das bild blieb wohl in den blogs

Kommentare:

Fabalino hat gesagt…

traumschöne tasche, tolle stoffkombi und vor allem deine freihand gestickten blumen gefallen mir, die können mit den profesionellen stickis glatt mithalten.
lg andrea

sonia hat gesagt…

Supercool! Das mit dem Lederboden finde ich genial!
Glaub die brauche ich auch!
LG
sonia

emaya / ööö hat gesagt…

hab´s schon bei machwerk geschrieben, aber nochmal

wunderschöne taschen habt ihr genäht, jedes individuell, bin auf meins gespannt - hoffe ich schaffe es noch diesen sommer.

lg özlem

elbmarie hat gesagt…

Hahaha, meine Tochter heißt auch Paula ;-)
Tolle Tasche in tollen Farben und mit der kleinen angeleinten eine tolle Idee für die Wendetasche ;-)
LG von Paulamutter zu Paulamutter

Meertje hat gesagt…

Das klinkt gut, nix aufbügeln nix verstärken, das ist die Arbeit die ich hasse, bei doch aller liebe beim Taschen nähen.
Deine Teile sind wunderschön Monika.

Luise hat gesagt…

Super schöne Tasche!!!
Stoff- und Farbwahl einfach nur genial!!!!
LG
Luise

PS: das grüne Herren- T- Shirt ist klasse!!!!

Lucy in the Sky hat gesagt…

Schöne Luna! Mir gefällt die oben offene Version, ohne Reißverschluss, tatsächlich am besten. Und bei dir sieht sie am oberen Rand nicht so stark gerafft aus - gefällt mir. Das ist mal ein Taschenschnitt, den ich mir auch für mich vorstellen kann - unten Kunstleder vom Markt (das übrigens nie wieder so günstig war wie damals, als du da warst), oben Tweedstoff. Oder so eine rot-weiß-blau-Version wie deine für den Sommer.

viele Grüße!

Handmade by Andrea hat gesagt…

Das ist mal wieder ein Taschenschnitt,den ich auch brauche.
Deine Umsetzung finde ich Super.
Liebe Grüße
Andrea♥

Andrea hat gesagt…

was soll ich sagen...wieder mal super super schön!!!
muß ich den schnitt jetzt auch noch haben? wahrscheinlich schon:-)

lg andrea

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin