Dienstag, 1. Dezember 2009

ADVENTSKALENDER

gibt es natürlich auch bei uns.
Und zwar den SCHUHLADEN von Nic.




In langer, aber gern getaner Stickarbeit.




Der Pelzstiefel der feinen Dame. Puschelchen hier und Puschelchen da.



Der robuste Alltagsstiefel in praktischer Schnürform. Trotzdem nicht langweilig.



Die coole Variante - der Cowboy-girlstiefel.



Der Schick - Pumps. Mit aktuellem lila Strumpf.




Der klassische Ballerina mit beliebten (überbelichteten) lila Punktesocken.



Ja, das ist wohl der Nachtpantoffel der feinen Dame. Mit Spitzenstrumpf.



Und dieses Jahr mussten die Zahlen von smila her.

Wie jedes Jahr ziert der Adventskalender unser Treppenhaus. In den Abendstunden und Blitz aufgenommen. Mit einem Vorhang im Hintergrund und einer Lichterkette.

Den Schuhladen schon letztes Jahr für unbedingthabenwollenundgekauft befunden, nur keine Zeit zum sticken.
Dieses Jahr geschafft, und ich finde es hat sich gelohnt.
Für 3 Mädchen im Alter von 9, 11 und 14 Jahren. Ich gebe zu, die 14jährige hätte nicht zugegeben dass er gefällt.

Ich finde es eine Bereicherung im Advent und er hält sicher viele, viele Jahre.
Auch hier wieder das eine oder andere Fädchen.
Und sicher erkennt man auch die eine oder andere krumme Naht.
Manchmal macht auch die Stickmaschine einen Hüpfer, oder ich ziehe zu arg am Stoff beim abschneiden, so dass da auch mal was übersteht.

Ich liebe die Schuhe von Nic - wie immer bin ich fasziniert über die Details, gezeichneten und dann digitalisierten.

Ich finde smilas Zahlen wunderschön und noch dankbarer bin ich, dass ich daran nicht so lange sticken musste, nachdem die Schuhe schon so zeitaufwändig - oder wendig?- waren.
Beide Dateien gibt es bei Zaubermasche.

Kommentare:

Lucy in the Sky hat gesagt…

Also den Kalender würde ich mir auch mit über30 noch gefallen lassen! Die Stickdateien sind wirklich liebevoll gemacht und du hast sehr witzige und passende stoffe für Schuhe und Strümpfe ausgesucht.
viele Grüße, Lucy

vanree hat gesagt…

Donnerknispel!
Was für eine Arbeit!
Grüße Vanree

crisl hat gesagt…

das ist ja DER ultimative wahnsinn :)))) echt! toll,wirklich toll,eine irre arbeit...

gglg

crisl

Stoffhamster hat gesagt…

Wunderschön!!!
Einen so originellen Weihnachtskalender habe ich noch nicht gesehen!
Liebe Grüße, Bettina

sonia hat gesagt…

Oh la lá! Was für ein Kalender! Wenn ich heuer anfange, bekomme ich ihn vielleicht zu Anahis 10. Geburtstag fertig?`
Mein Favorit ist der verruchte Nachtpantoffel mit Spitzenstrumpf... bestimmt ist weiter oben oder gar innen drin ein Strumpfband? ;oD
Wenn ich nur irgendjemand hätte, der ihn befüllt, dann würde ich selbst so ein Schuhtick-Kalender besitzen!
Toll gemacht!
LG
sonia

Steffi hat gesagt…

Wow....der Adventskalender ist ja der Hammer!Einfach nur wunderschön!Ich mag gar nicht wissen,wieviele Stunden du damit verbracht hast...!Aber deine Mühe hat sich absolut gelohnt!

LG Steffi,die nachdenkt...ob sie im neuen Jahr mit dir ins "Geschäft " kommt wegen einer "Julie" ;O))!

kaze hat gesagt…

ja, die Schuhe von nic sind herrlich!
da ich keine Stickmaschine habe, habe ich voriges Jahr einen als Nikolausstiefel erworben, einfach unwiderstehlich. Da hast du es ganz schön rattern lassen die letzten Nächte, aber dafür hält er auch ein paar Jährchen, allerdings paßt auch ganz schön was rein.
Stiefelgrüße von Karen

doro K. hat gesagt…

sieht ganz besonder toll aus!
viel arbeit, aber wunderschön!

liebe grüße, doro.

von Hand zu Hand hat gesagt…

der kalender ist wunderbar bunt und fröhlich.

ich habe dein posting verlinkt und ein foto in meinem blog veröffentlicht.
ich hoffe, du bist einverstanden.

liebe grüße, doro.

Angelika hat gesagt…

Toll, ein Säckchen schöner als das andere.

LG Angelika

griselda hat gesagt…

Das ist wie in einem guten Schuhladen, das weiß ich auch nicht, wo ich zuerst hineinschlüpfen soll.
Aber bei dir ist das ja durchnummeriert, da kommt man hoffentlich nicht in Versuchung.....
Ganz toll, wirklich!

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin